home
English
Unternehmen Produkte Dienstleistungen
Home > Produkte > TeamCall TAP  
TeamCall TAP
TeamCall for Salesforce.com
TeamCall Audio Conferencing
iOffice Communicator
iOC for Jive OpenFire
direct für macOS
BACIA
ShoreTel Lync
ShoreTel Communicator for Sametime
CRM Extensions for Panasonic
Click & Dial
ilink CTI Suite
icpss
Downloads
ilink Kommunikationssysteme GmbH
Kurfürstendamm 67, 10707 Berlin
Tel. +49 (30) 285 26-0
Kontakt
Impressum

TeamCall® Telephony Access Platform

Plattform und Multitalent

Die TeamCall Telephony Access Platform ist der Kern unserer Middleware und das entscheidende Bindeglied zwischen Telefon und Computer. Die Plattform überwacht die Telefonanlage und leitet eingehende Anrufe an die verbundene Client-Anwendung weiter. Sie eignet sich hervorragend für heterogene Unternehmens-Netzwerke.

Mit der TeamCall Telephony Access Platform werden die Funktionen der TK-Anlage für die Verarbeitung in Software-Applikationen frei verfügbar. Für weitere Einsatzbereiche und Aufgabenstellungen stehen erprobte Erweiterungsmodule bereit.

Die TeamCall Telephony Access Platform unterstützt die Mehrzahl der heute üblichen Integrationskomponenten, Plattformen und Schnittstellen. Offene Programmierschnittstellen (API), Bibliotheken, Beispielprogramme, technische Dokumentationen und unsere umfassende Projekterfahrung sichern den reibungslosen Einsatz und die schnelle Verfügbarkeit individueller Computer-Telefonie-Funktionen.

Offene Standards

Wir orientieren uns am maßgeblichen CSTA-Standard. Die TeamCall Telephony Access Platform ist dadurch für jede Implementierung kompatibel und unabhängig von der eingesetzten TK-Anlage.

Harmonisierung vorhandener Infrastruktur

Die TeamCall Telephony Access Platform gleicht das Verhalten unterschiedlicher Telefonanlagen aneinander an. Von der Informationsauswertung über die Event-Reihenfolge bis zu komplexen Szenarien vereinheitlichen wir die Ausgangsbedingungen für die Entwicklung von Software-Anwendungen.

Plattformunabhängigkeit

Unsere Middleware läuft auf mehr Betriebssystem-Plattformen als jede andere Lösung: Microsoft Windows, Mac OS X, Linux, Unixware, Solaris.

Migrationssicherheit

Die TeamCall Telephony Access Platform bedient auch die Schnittstellen älterer Anwendungen. Wir sichern die Rückwärtskompatibilität zu älteren TK-Anlagen.



Unterstützte Telefonanlagen

Die TeamCall® Telephony Access Platform kann mit kompatiblen Telefonanlagen über das LAN kommunizieren.

Eine Telefonanlagen benötigen spezielle Einstellungen oder optionale Features, um mit TeamCall zusammenzuarbeiten, bitte sprechen Sie uns daher an, ehe Sie eine Kaufentscheidung treffen.

  • Aastra 1xx, 800, 5000, Business Phone
  • Alcatel 4x00, Office E, OmniPCX Office, OmniPCX Enterprise
  • Avaya AURA Communications Manager, ACM, AES, Definity G3, CS1000, Tenovis Integral i5, i33, i55, i55LX
  • Cisco Unified Communications Manager, CallManager
  • DeTeWe OpenCom 1xx, OpenCom X320, OpenCom 510
  • Deutsche Telekom T-Octopus E30, E930, Fxx (ausser F50), T-Octopus Open, T-Comfort Pro S
  • Ericsson MD110, MX-ONE
  • innovaphone IP302, IP305, IP800, IP810, IP0010, IP1060, IP3010, IP6010
  • Mitel 3300 ICP, MD110, MiVoice 5000, MiVoice Business, MiVoice MX-ONE, OpenCom 1xx, OpenCom X320, OpenCom 510
  • Nortel CS1000, Meridian1
  • Panasonic KX-NCP500, KX-NCP500 Express, KX-NCP1000, KX-NS300, KX-NS500, KX-NS700, KX-NS1000, KX-TDA 100, KX-TDA 200, KX-TDE 100, KX-TDE 200
  • ShoreTel Unified Communications Platform
  • Siemens Hicom 150 E OfficeCom, Hicom 150 E OfficePoint, Hicom 150 E OfficePro, HiCom 300, HiPath 500, HiPath 2000, Hipath 3xxx, Hipath 4000, Hipath 5000, Hipath 8000, HiPath Office ME/EE
  • Tenovis Integral i5, i33, i55, i55LX
  • Unify OpenOffice ME/EE, OpenScape Business S, OpenScape Business X3 / X3R, OpenScape Business X5 / X5R, OpenScape Business X8, OpenScape Office MX/LX/HX, OpenScape Voice

  • Nicht gefunden? Dann fragen Sie uns.


Architecture



Schnittstellen

    Die TeamCall Telephony Access Platform bietet leicht anwendbare Schnittstellen und ist somit die ideale Basis für CTI-fähige Web- oder Desktop-Anwendungen.
  • CSTA (Computer Supported Telephony Applications)
    CSTA wurde von der Organisation ECMA als Standard für Computer-Telefonie festgelegt. Alle führenden Telefonanlagen-Hersteller sind Mitglieder dieser Organisation.
  • STLI (Simple Telephony Interface)
    Wir haben STLI entwickelt, um grundlegende CTI-Funktionen auf einfachste Art zur Verfügung zu stellen. STLI ermöglicht, jede TCP/IP-fähige Applikation mit CTI-Funktionen auszustatten. Dabei können zum Beispiel Script-Sprachen wie Perl oder Python genutzt werden.
  • TAPI (Telephony Application Interface)
    Die Standard-Schnittstelle von Microsoft-Systemen und -Anwendungen.
  • JTAPI (Java Telephony Application Interface)
    Die Telefonie-Schnittstelle für alle Java-Anwendungen. Über die Java-Unterstützung von TeamCall können Java-Entwickler professionelle CTI-Funktionen in ihre Software einbinden.