home
English
Unternehmen Produkte Dienstleistungen
Home > Produkte > ilink CTI Suite  
TeamCall TAP
TeamCall for Salesforce.com
TeamCall Audio Conferencing
iOffice Communicator
iOC for Jive OpenFire
direct für macOS
BACIA
ShoreTel Lync
ShoreTel Communicator for Sametime
CRM Extensions for Panasonic
Click & Dial
ilink CTI Suite
icpss
Downloads
ilink Kommunikationssysteme GmbH
Kurfürstendamm 67, 10707 Berlin
Tel. +49 (30) 285 26-0
Kontakt
Impressum

ilink CTI Suite

Webbasierte CTI im Enterprise-Bereich

Die ilink CTI Suite bietet Ihnen Standard-Telefonfunktionen in einer plattformunabhängigen zentralen Webserver-Anwendung in der private Cloud.

Sie können einfach und schnell Kontakte suchen und direkt aus dem Adressbuch wählen. Im integrierten Calljournal sehen Sie alle Ihre Anrufvorgänge auf einen Blick, mit Anzeige des Namens der Gesprächspartner.

Sie benutzen mit der CTI Suite Ihre vorhandenen Telefonanlagen und weiterhin Ihr gewohntes Telefon.

Ein weiterer Vorteil dieser Lösung ist, dass sie sich in die existierende ITK-Infrastruktur harmonisch einbettet.

Anrufen

Mit der CTI Suite können Sie einfach und komfortabel per Klick anrufen:

  • Rückruf aus dem Anrufjournal
  • Rückruf aus der E-Mail der Anrufbenachrichtigung
  • Anruf aus den Adressbüchern
  • Anruf über die Eingabe der Nummer

Mit einer Erweiterung können Sie Nummern auch aus beliebigen Applikationen und Dokumenten anrufen.

Integration des Firmenadressbuchs

Die CTI Suite greift zur Kontaktsuche und zur Anzeige von Anruferinformationen im Anrufjournal auf vorhandene Firmenadressbücher (LDAP, Active Directory) zu.

Persönliches Adressbuch

Jedem Benutzer steht auch ein persönliches, passwortgeschütztes Adressbuch zur Verfügung.

IBM Notes- und Outlook-Kontakte können in das persönliche Adressbuch importiert oder aus diesem exportiert werden.

Die Suche zur Rufnummernwahl und Anzeige von Anruferinformationen erfolgt parallel im persönlichen und im zentralen Firmenadressbuch.

Anrufjournal mit Anrufererkennung

Das Anrufjournal der CTI Suite bietet eine übersichtliche Anzeige der eingegangenen, ausgegangenen und verpassten Anrufe auf einen Blick.

Im Detail werden Tag und Uhrzeit des Anrufs, Anrufdauer und der Gesprächspartner angezeigt.

Zur Unterscheidung eingehender und ausgehender Anrufe werden farblich markierte Icons verwendet. Verpasste Anrufe sind dabei besonders auffällig.

Darüber hinaus ist es möglich, dem Gesprächspartner direkt aus dem Journal eine E-Mail zu schicken oder dessen Adressbucheintrag anzuzeigen.

Mobility-Funktionen

Die Mobility-Funktionen der CTI Suite ermöglichen zum Beispiel das komfortable Arbeiten aus dem Home-Office:

Arbeiten Sie nicht nur im Büro, sondern auch von zu Hause oder von unterwegs? Sie möchten von überall unter der selben Telefonnummer erreichbar sein, und auch von dieser Nummer aus telefonieren?

Die Mobility-Funktionen der CTI Suite ermöglichen genau das.

Egal von wo Sie mit der CTI Suite anrufen, mit der Office-Roaming-Funktion erscheinen Ihre Anrufe mit Ihrer Bürotelefonnummer.

Will Sie Ihr Gesprächspartner zurückrufen, so sorgt die Rufumleitung dafür, dass das Gespräch bei Ihnen ankommt, obwohl Sie nicht im Büro sind.

Beim Arbeiten an mehreren Standorten ist die Funktion durch wiederverwendbare Kurzwahlen sehr einfach nutzbar.

Benutzeranmeldung über Active Directory mit Single Sign-On

Die CTI Suite schützt Ihre persönlichen Daten durch die Verwendung von Benutzernamen und Passworten.

Die CTI Suite kann Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort (Active Directory) zur Anmeldung verwenden, damit Sie sich keine separaten Passworte merken müssen.

Für Windows-Arbeitsplätze kann die Anmeldung sogar automatisch über Single Sign-On erfolgen.

Benachrichtigung über verpasste Anrufe

Die CTI Suite kann Sie per E-Mail über verpasste Anrufe benachrichtigen. Die Mail enthält den Anrufernamen, die Uhrzeit und einen Click-to-Call Link für den direkten Rückruf.

Sie können beliebige E-Mail-Adressen für die Benachrichtigung angeben.

Ein einfacher Klick auf den Link in der E-Mail und die CTI Suite verbindet Sie mit Ihrem Gesprächspartner, auch über Office-Roaming.

Telefonfunktionen

Bei einem laufenden Gespräch stehen Ihnen verschiedene Telefonfunktionen zur Verfügung. Sie können eine Rückfrage starten, eine Konferenz einleiten, Makeln oder das Gespräch direkt übergeben.

Wenn Sie eine andere Person konsultieren wollen (Rückfrage oder Konferenz), können Sie diese einfach aus der CTI Suite anrufen, z.B. aus dem Adressbuch. Die CTI Suite parkt das laufende Gespräch automatisch, ohne dass Sie hierzu komplizierte Tasten am Telefon drücken müssen.

Im Gespräch mit der zweiten Person können Sie dann entscheiden, wie Sie weiter verfahren (Makeln, Konferenz, Anruf übergeben, Rückfrage beenden).

Benefits

Die CTI Suite ist ein Baustein Ihrer erfolgreichen UC-Strategie. Flexibel in Ihr Firmenportal integrierbar, mit Unterstützung Ihrer existierenden Telefoniesysteme und maßgeschneiderter Erweiterbarkeit.

Einfacheres und produktiveres Arbeiten durch den schnellen Zugriff auf Kontakte und die Übersicht der geführten oder verpassten Telefonate.

Geringe Total Cost of Ownership durch einfache und zentrale Administration, schnelles Ausrollen ohne Clientinstallationen und die AD-Integration. Für die Enduser besteht durch die einfache Webanwendung nur ein geringer Trainingsaufwand.

Mitarbeiter können von unterwegs über Smartphones oder Tablets auf die CTI Suite zugreifen.

Architektur

ilink CTI Suite unterstützt die meisten grossen Telefonanlagentypen der namhaften Hersteller in Konstellationen von einzelnen Anlagenknoten bis hin zu gemischten Netzen aus multiplen Telefonanlagen unterschiedlicher Modelle.

Voraussetzungen

  • Kompatible Telefonanlage mit freigeschalteter CTI-Schnittstelle
    Die CTI Suite unterstützt Telefonanlagen mit CSTA oder JTAPI-Interface, u.a.:
    • Aastra 800, 5000, Business Phone, OpenCom 130, 150, X320, MX-ONE
    • Alcatel OmniPCX Office und Enterprise
    • Avaya Communication Manager, Integral i5/i55
    • Cisco Call Manager
    • Deutsche Telekom T-Octopus E, F, Open
    • Intelligate
    • Nortel Meridian, Communication Server 1000
    • ShoreTel Unified Communications Platform
    • Panasonic KN-NCP 500/1000, KX-TDA, KX-TDE
    • Siemens HiPath 3000, 4000, 8000, OpenScape Office
    • und andere
  • Server zur Installation der CTI Suite